Kontaktiere uns

Benutze das Formular rechts, um uns zu kontaktieren.

Contact Us

Use the form on the right to contact us.

Fliederstraße 13
Assling, 85617
Germany

+49 8092 2321 288

Seminare

Filtering by: Bulgan
BULGAN - Die geheimnisvollen Tsaaten der Mongolei
Jul
15
to Jul 27

BULGAN - Die geheimnisvollen Tsaaten der Mongolei

Die Tsaaten sind Rentier Hirten und einer der letzten indigenen Stämme. Sie leben seit tausenden von Jahren in der nördlichen Mongolei, in der weit abgelegenen subarktischen Taiga. Fünf bis zehnmal im Jahr wechseln sie ihren Standort. Zurzeit gibt es nur noch 44 Familien deren Existenz von der schwindenden Zahl der domestizierten Rentiere bedroht ist. Sie werden als aussterbende Kultur betrachtet.

Das Volk der Tsaaten hat eine außergewöhnliche einzigartige Lebensweise entwickelt, die sowohl von ihren Rentieren, wie auch von den Wäldern abhängig ist, in denen die Tsaaten jagen. Ihr Bestreben ist es, das ökologische Gleichgewicht nicht zu stören und ein heiliges Leben zu leben, in dem sie ihre Spiritualität, ihre Werte und ihre intellektuelle Stärke verwirklichen können.

Die Reise zu den Tsaaten geht durch den nördlichen Teil der mongolisch-sibirischen Waldtaiga. Auf dieser Reise besuchen wir Rentier Familien, begegnen Schamanen, reiten auf Pferden und Rentieren, unternehmen lange Wanderungen und führen schamanische Meditationen durch. Wir schlafen in Zelten und "Gers", den traditionellen mongolischen Jurten. Aber am allerwichtigsten ist die wunderbare Begegnung mit einem herzlichen Volk, das noch ursprünglich inmitten der Natur und völlig abgelegen friedlich lebt.

Die Reise dauert 12 Nächte und 13 Tage. Maximale Teilnehmerzahl: 12,

Anreise am 15. Juli 2019 bis mittags in Ulaanbaatar

Reisedatum

15. - 27. Juli 2019

Preis

1990 Euro (inkl. Transfer innerhalb der Mongolei, zwei Hotelübernachtungen, Verpflegung & Camp, Einladung Visum)

Anmeldung

Bis 15. Juni 2019 möglich

View Event →
BULGAN - Sandheilung in der Wüste Gobi
Jul
31
to Aug 13

BULGAN - Sandheilung in der Wüste Gobi

Das Uush Sand Camp ist ein großartiger Ort der Heilung mit uralten mongolischen Heilkräften. Bei dieser uralten Sandheilung bekommt man die Wirkung täglich durch mehrmalige Sandbäder. Der Sand in der Mongolei ist einzigartig und ist nicht wie normaler Sand. Er ist reichhaltig an vielen verschiedenen Mineralien, die unser Körper dringend benötigt. Er hat eine besonders feine Struktur, die aufgeladen ist mit Sonnenenergie. Wenn man ein Sandkorn in den Mund nimmt, schmilzt es auf der Zunge.

Wir werden täglich schamanische Rituale, Zeremonien und geführte Meditationen und Spaziergänge in Stille durch führen. Nach den Behandlungen besuchen wir wunderschöne und interessante Naturplätze in der Umgebung, denn hier gibt es besondere Tierarten.

Die Sonnenauf- und Sonnenuntergänge sind ganz besonders schön, denn die Sonne geht direkt über der Erde auf. Nachts bietet der klare Sternenhimmel ein wahres Schauspiel der besonderen Art. Die Sterne sind so nah, als könnte man sie berühren.

Reiseablauf: Ankunft in Ulaanbaatar, Hotelaufenthalt zum Akklimatisieren, Anreise ins Sandheilungs Camp mit dem Jeep (8 - 10 Std. mit vielen Pausen), Sandheilungs Camp, Schlafen in der mongolischen Jurte, Heimreise, Maximale Teilnehmerzahl: 16

Anreise am 31. Juli 2019 bis mittags in Ulaanbaatar

Reisedatum

31. Juli - 13. August 2019

Preis

1490 Euro (inkl. Transfer innerhalb der Mongolei, zwei Hotelübernachtungen, Verpflegung & Camp, Einladung Visum)

Anmeldung

Bis 20. Juni 2019 möglich

View Event →
BULGAN - Meditationsretreat I im Kloster Tuvkhun, Mongolei
Sep
1
to Sep 11

BULGAN - Meditationsretreat I im Kloster Tuvkhun, Mongolei

Entdecke den Klang der Stille

Dieser Retreat bereichert die Erfahrungen für das Meistern des Bewusstseins. Hier wird der Verstand gereinigt, die Perspektive erweitert, die Wahrnehmung erhöht, das Verständnis für Zeit verbessert und der innere Frieden verstärkt.

Einfache Praktiken und profunde Meditationen für die natürliche Klarheit des Bewusstseins und das Kultivieren des inneren Friedens im heiligen Kloster Tuvkhun.

Reiseablauf: Ankunft in Ulaanbaatar, Hotelaufenthalt zum Akklimatisieren, Anreise ins Kloster, Schlafen in der mongolischen Jurte, Heimreise, Maximale Teilnehmerzahl: 16

Anreise am 01. September 2019 bis mittags in Ulaanbaatar

Reisedatum

01. - 11. September 2019

Preis

1290 Euro (inkl. Transfer innerhalb der Mongolei, zwei Hotelübernachtungen, Verpflegung & Camp, Einladung Visum)

Anmeldung

Bis 19. August 2019 möglich

View Event →
BULGAN - Meditationsretreat II im Kloster Tuvkhun, Mongolei
Sep
18
to Sep 28

BULGAN - Meditationsretreat II im Kloster Tuvkhun, Mongolei

Entdecke den Klang der Stille

Dieser Retreat bereichert die Erfahrungen für das Meistern des Bewusstseins. Hier wird der Verstand gereinigt, die Perspektive erweitert, die Wahrnehmung erhöht, das Verständnis für Zeit verbessert und der innere Frieden verstärkt.

Einfache Praktiken und profunde Meditationen für die natürliche Klarheit des Bewusstseins und das Kultivieren des inneren Friedens im heiligen Kloster Tuvkhun.

Reiseablauf: Ankunft in Ulaanbaatar, Hotelaufenthalt zum Akklimatisieren, Anreise ins Kloster, Schlafen in der mongolischen Jurte, Heimreise, Maximale Teilnehmerzahl: 16

Anreise am 18. September 2019 bis mittags in Ulaanbaatar

Reisedatum

18. - 28. September 2019

Preis

1290 Euro (inkl. Transfer innerhalb der Mongolei, zwei Hotelübernachtungen, Verpflegung & Camp, Einladung Visum)

Anmeldung

Bis 19. August 2019 möglich

View Event →
BULGAN - Expedition zum Festival der goldenen Adler & Trekkingtour, Mongolei
Sep
28
to Oct 8

BULGAN - Expedition zum Festival der goldenen Adler & Trekkingtour, Mongolei

Diese Reise bietet die besondere Gelegenheit, an einem einzigarten, traditionellen Fest der Mongolen teilzunehmen. Die Hüter der Adler zeigen auf, welche Künste sie mit ihren Adlern vollbringen können. Dieses Festival ist ein traditionelles Kulturerbe.

Im ersten Teil der Reise kommst du zunächst in ein überwältigend schönes Gebiet. Diese Gegend ist die Heimat der schneebedeckten Berge, Gletschertäler, Wälder und malerischer Seen und Flüsse, die alle zusammen einen majestätischen Anblick bieten.

Die Petroglyphen von Biluut sind berühmte Felsmalereien und Unesco Welterbe. Sie bedecken auf einer Seite 15 Quadratkilometer mit ca. 100.00 Malereien, gelegen am weißen Fluss "Tsagaan Gol". Diese Ansammlung kommt aus der paläolithischen Bronzezeit. 

Die Reise durch diese spektakuläre Landschaft bietet dir die Gelegenheit, mit den dort lebenden Nomadenfamilien in Kontakt zu kommen und diese einzigartige Kultur zu erleben, die in diesem bemerkenswerten und abgeschiedenen Teil der Welt noch erhalten ist.

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Reiseablauf: Ulaan Bataar, Stadtführung, Flug nach Bayan-Ulgii, Trekking Tour im Altai Gebirge und Potanin Gletscher, Festival der Goldenen Adler, Hiking und Jagen mit Adlern, Rückflug nach Ulaan Bataar, Rückflug nach Europa

Anreise am 28. September 2019 bis mittags in Ulaanbaatar

Reisedatum

28. September - 08. Oktober 2019

Preis

2450 Euro (inkl. Transfer innerhalb der Mongolei, zwei Hotelübernachtungen, Verpflegung & Camp, Einladung Visum)

Anmeldung

Bis 01. Juli 2019 möglich

View Event →
Schamanische Heilrituale & persönliche Medizin
Oct
26
10:00 AM10:00

Schamanische Heilrituale & persönliche Medizin

Bulgan Hiimori & Chief Dancing Thunder in Zürich

Ausführlich und klar zeigt Chief Dancing Thunder hier die rituellen Heilungspraktiken und Zeremonien der Indianer Nordamerikas. Er stellt klar, wie die spirittuelle Kraft herbeigerufen wird, sich auf das alltägliche Leben auswirkt und das menschlichen Bewusstsein auf die Ebene des universellen Geistes ausdehnt.

Chief Dancing Thunder lehrt in intensiven Heilritualen den Umgang und Einsatz von persönlicher Medizin wie Mineralien, Kristallen, Steinen, Pflanzen, Heilmedizin, Klang und Heilsymbolen. So versteht man, wie die spirituelle Kraft auch im eigenen Leben wahrgenommen wird, wie man auf Geistreise geht und im Zustand des Einsseins mit der Schöpfung in den ursprünglichen Geburtszustand kommt. Wie wir unseren Körper regenerieren, um ihm ein längeres Leben zu sichern, und wie wir Gleichgewicht und Harmonie herstellen können.

Bulgan‘s Arbeit hingegen ist geprägt von Ritualen mit der Kraft der Elemente, mit Mutter Erde und dem Universum. Aber auch mit Initiationen zur Verbindung mit der lebendigen Natur. Bulgan zelebriert Naturspiritualität und die Wege der Ahnen. Durch ihre Initiation entsteht eine intime und kraftvolle Verbindung zur Kultur und Tradition des mongolischen Altai-Schamanismus.

Diese Teachings sind für Erfahrene, die entweder professionell als Heiler arbeiten oder selbständig im eigenen Umfeld.

Termin

* 26. & 27. Oktober 2019

Anmeldung

Bitte direkt bei Parabola-Forum, Oberdorfstr. 16e, 8001 Zürich, Tel: 044 261 00 90, Email: parabola_forum(at)hotmail.com, www.parabolaforum.com

View Event →