Kontaktiere uns

Benutze das Formular rechts, um uns zu kontaktieren.

Contact Us

Use the form on the right to contact us.

Fliederstraße 13
Assling, 85617
Germany

+49 8092 2321 288

Seminare

Filtering by: Schwitzhütte
Die Medizin der schwarzen Steine Schwitzhüttenritual mit Bull Bow
Jul
20
10:00 AM10:00

Die Medizin der schwarzen Steine Schwitzhüttenritual mit Bull Bow

Das Schwitzhüttenritual ist eines der ältesten Rituale und wird in vielen Kulturen angewandt. Dieses Ritual des Schmetterlings mit Bull Bow richtet sich nach der indianischen Tradition und dient zur Transformation, dem Erhalten von Visionen und der Begegnung mit Totems und Ahnen.

Weltweit existiert nur ein aktiviertes Medizinrad mit schwarzen Steinen in Montana, USA. Basierend auf diesem Medizinrad arbeiten wir in diesem Schwitzhüttenritual mit den besonderen Fähigkeiten der Totems und Ahnen. Die schwarzen Steine sind die ältesten und weisesten Ahnen. Sie sind der Anfang der materiellen Welt. Wir tauchen tief ein in die Entstehung des Universums und den natürlichen Zyklus von Veränderung. Dieses Ritual eignet sich auch besonders gut zur Vorbereitung für die Schmetterlings-Schwitzhütte.

Schwitzhüttenrituale birgen einzigartige Erfahrungen in sich. Gemeinsam bereiten wir den Kraftplatz und die Schwitzhütte an einem wunderschönen Platz in der Natur vor. Wir erlernen uralte Rituale zum Weihen der Erde. Die Symbolik, Mythologie und den Ablauf des Rituals werden genau erklärt. Dann, nach einem leichten Essen, gehen wir mit unseren Handtüchern und Symbolen zum Kraftplatz. Die Symbole legen wir auf den Altar. Mit Handtüchern bekleidet, treten wir in die Schwitzhütte ein. Die Stimmung ist entspannt und vertrauensvoll. In völliger Dunkelheit folgen wir dem Rhythmus der Trommel. Wir atmen den Duft von Kräutern ein und beobachten die glühenden Steine in der Dunkelheit. Aber bald schon sind wir nur noch Geist und reisen durch die Sphären des Universums, um Totems, Ahnen und Visionen zu begegnen. Nach dem Ritual essen wir gemeinsam und sprechen über unsere intensiven Erfahrungen.

Bull Bow hat Chief Dancing Thunder viele Jahre bei den Ritualen begleitet und die wichtige Aufgabe des Feuerhüters wahrgenommen. Mit dieser langjährigen Erfahrung führt er nun Schwitzhütten in dieser Tradition weiter.

Termine

* 19. Juli 2019 - Bau der Schwitzhütte - kostenlos
* 20. Juli 2019 - Die Medizin der schwarzen Steine Schwitzhütteritual - 120€
* 21. Juli 2019 - Die Medizin der Schmetterlinge Schwitzhüttenritual - 120€

Preis

120 Euro (ohne Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung

Achtung: Am 19. Juli 2019 baut Bull Bow eine neue Schwitzhütte. Deine Unterstützung wäre sehr hilfreich ! Bitte gib uns Bescheid, wenn du kommst. Vielen Dank

In diesem Jahr werden wir wieder eine Schwitzhütte bauen und den Platz mit Feuerstelle und Altar vorbereiten. Das ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, bei dem wir viel Spaß haben. Es ist sehr interessant zu sehen, wie eine traditionelle Ost-Tor-Hütte entsteht. Zunächst werden Weidenstangen entrindet und auf bestimmte Weise im Boden verankert. Dann biegt man sie einzeln und mit viel Gefühl zu einem Rund und verstärkt dies außen mit weiteren Weidenstangen. Auch das Abdecken der Hütte mit Decken bietet immer wieder viel Raum für Teamarbeit und Spaß, bis die Hütte innen ganz verdunkelt ist. Wir stapeln Holz und Steine für die Fire Keeper, die Hüter des Feuers.

View Event →
Die Medizin der Schmetterlinge Schwitzhüttenritual mit Bull Bow
Jul
21
10:00 AM10:00

Die Medizin der Schmetterlinge Schwitzhüttenritual mit Bull Bow

Das Schwitzhüttenritual ist eines der ältesten Rituale und wird in vielen Kulturen angewandt. Dieses Ritual des Schmetterlings mit Bull Bow richtet sich nach der indianischen Tradition und dient zur Transformation, dem Erhalten von Visionen und der Begegnung mit Totems und Ahnen.

Hier geht es insbesondere darum, den alten Körper sozusagen sterben zu lassen, damit der neue Körper entstehen kann. Das Alte auflösen, um dem Neuen Raum zur Entfaltung zu geben. Es geht um die Auflösung der alten Strukturen, der alten Ängste und Schutzmechanismen, um Freiheit, Leichtigkeit und Schönheit zu erlangen – wie die Schmetterlinge. Wir spinnen uns ein in den Kokon, verändern uns und können als Schmetterlinge unseren Weg fortsetzen.

Schwitzhüttenrituale birgen einzigartige Erfahrungen in sich. Gemeinsam bereiten wir den Kraftplatz und die Schwitzhütte an einem wunderschönen Platz in der Natur vor. Wir erlernen uralte Rituale zum Weihen der Erde. Die Symbolik, Mythologie und den Ablauf des Rituals werden genau erklärt. Dann, nach einem leichten Essen, gehen wir mit unseren Handtüchern und Symbolen zum Kraftplatz. Die Symbole legen wir auf den Altar. Mit Handtüchern bekleidet, treten wir in die Schwitzhütte ein. Die Stimmung ist entspannt und vertrauensvoll. In völliger Dunkelheit folgen wir dem Rhythmus der Trommel. Wir atmen den Duft von Kräutern ein und beobachten die glühenden Steine in der Dunkelheit. Aber bald schon sind wir nur noch Geist und reisen durch die Sphären des Universums, um Totems, Ahnen und Visionen zu begegnen. Nach dem Ritual essen wir gemeinsam und sprechen über unsere intensiven Erfahrungen.

Bull Bow ist seit vielen Jahren Feuerhüter bei den Schwitzhüttenritualen von Chief Dancing Thunder.

Termine

* 19. Juli 2019 - Bau der Schwitzhütte - kostenlos
* 20. Juli 2019 - Die Medizin der schwarzen Steine Schwitzhütteritual - 120€
* 21. Juli 2019 - Die Medizin der Schmetterlinge Schwitzhüttenritual - 120€

Preis

120 Euro (ohne Übernachtung und Verpflegung)

Anmeldung

Achtung: Am 19. Juli 2019 baut Bull Bow eine neue Schwitzhütte. Deine Unterstützung wäre sehr hilfreich ! Bitte gib uns Bescheid, wenn du kommst. Vielen Dank

In diesem Jahr werden wir wieder eine Schwitzhütte bauen und den Platz mit Feuerstelle und Altar vorbereiten. Das ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, bei dem wir viel Spaß haben. Es ist sehr interessant zu sehen, wie eine traditionelle Ost-Tor-Hütte entsteht. Zunächst werden Weidenstangen entrindet und auf bestimmte Weise im Boden verankert. Dann biegt man sie einzeln und mit viel Gefühl zu einem Rund und verstärkt dies außen mit weiteren Weidenstangen. Auch das Abdecken der Hütte mit Decken bietet immer wieder viel Raum für Teamarbeit und Spaß, bis die Hütte innen ganz verdunkelt ist. Wir stapeln Holz und Steine für die Fire Keeper, die Hüter des Feuers.

View Event →